TERMINE       REPERTOIRE       VERA PACHALE       PRESSE       KONTAKT       IMPRESSUM 
 
  Wie angelt man sich einen Prinzen?
Aschenputtel im Tschechow-Theater

Aschenputtel Puppentheater - das gibt es noch, und alles was dazugehört: Eine wunderschöne Theaterbühne, vor Ungeduld zappelnde Kinder mit leuchtenden Augen und Spannung auf das, was da kommen wird. Im Tschechow-Theater (Marzahn-Nordwest) wurde heute für die Kleinsten „Aschenputtel” aufgeführt. Eine Inszenierung vom Wanderpuppentheater Kaleidoskop. Die älteren Bürger kennen ja ganz bestimmt das Märchen vom Aschenputtel, bei den jüngeren kann man sich da nicht mehr so sicher sein. Die ca. 50 kleinen Knirpse kannten jedoch die Geschichte sehr gut und mit wahrer Begeisterung gingen sie im Stück mit und machten jede Pointe zu einem Jubelhöhepunkt ... Die Vorstellung war auch für die anwesenden Erwachsenen sehenswert. So gabe es doch an vielen Stellen im Stück den Bezug zur Gegenwart, z. B. bei der Auswahl modischer Kleider, und dass Frauen sich auch heutzutage noch einges antun, um sich einen reichen Mann zu angeln ... Neben der wirklich gut gelungenen Theaterinszenierung waren die begeisterten und fröhlich lachenden Kinder ein beeindruckendes Erlebnis.

Text: H.-J. Hennig