TERMINE       REPERTOIRE       VERA PACHALE       PRESSE       KONTAKT       IMPRESSUM 
 
Ali Baba und die
vierzig Räuber

Aschenputtel
Die sonderbare Ziege
Dornröschen
Rapunzel
Die Schöne und das Tier
Die Reise nach Cernowitz
Judy und Punch mit der Wurstnase
  Fotos Ali Baba und die
vierzig Räuber

Ein Märchen aus 1001 Nacht

Bühne: Vera Pachale
Puppen: Werkstätten DT /
Andrej Ludwig / Anatoli Schinin
Text, Regie: Vera Pachale
Spiel: Vera Pachale, Angelica Bennert


Gespielt wird mit 50cm großen Bunraku-Figuren. Die Kinder werden in den Orient versetzt. Aber die Geschichte vom armen Ali Baba und seinem reichen Bruder Kasim könnte überall spielen. Ali Baba kommt hinter das Geheimnis der 40 Räuber und bringt sich damit in Gefahr. Als sein Bruder Kasim davon erfährt, kommt ihm seine Habgier teuer zu stehen. Aber die kluge Sklavin Mardschana, die den Sohn Ali Babas liebt, hat einen tollen Einfall und mit Hilfe der Kinder werden die Räuber vertrieben.

[ ZUR BILDERGALERIE ]